Hoch lebe der Edelknabenkönig 2017/2018 Felix Höhner

Beim Schützenfest 2017 errang Felix Höhner, jüngster Sohn unseres Zugkameraden Marcus Höhner, die Würde des Edelknabenkönigs der Stadt Neuss. Dieses Ereignis ist umso bemerkenswerter, da sein älterer Bruder Jonas Edelknabenkönig der Stadt Neuss 2012/2013 war. Die Eltern Birgit und Marcus Höhner können sehr stolz auf ihre beiden Jungs sein. Der Grenadierzug NIX ALS TRABBEL wünscht dem Edelknabenkönig der Stadt Neuss 2017/2018 Felix Höhner ein schönes Königsjahr sowie ein sonnenüberflutetes Schützenfest 2018!

Neuer Feldwebel und Kassierer Martin Spitzmüller

Am 09.02.2018 wurde auf der Zugversammlung der bisherige Vizefeldwebel Martin Spitzmüller zum neuen Feldwebel des Grenadierzuges NIX ALS TRABBEL gewählt. Gleichzeitig wählten ihn die Zugkameraden zum neuen Kassierer des Zuges. Wir wünschen unserem neuen Spieß für seine beiden Ämter viel Erfolg! Martin übernahm die Ämter vom bisherigen Oberfeldwebel Alfons Krückel, der nach 10-jähriger Amtszeit als Feldwebel und Kassierer aus gesundheitlichen Gründen zurücktrat. Alfons wurde in dieser Versammlung auf Antrag Martin Spitzmüllers zum Ehrenfeldwebel gewählt.

Schützenfest 2016

Ein großartiges Schützenfest geht zu Ende. Bei bestem Wetter und viel Sonnenschein hat es wieder riesig Spaß gemacht. Wir freuen uns auf nächstes Jahr und gratulieren unserer neuen Majestät Christoph I Napp-Saarbourg und seiner Königin Petra und wünschen ein schönes Regierungsjahr.

Vier neue Mitglieder bei Nix als Trabbel

nat_neue_mitgliederEs ist vollbracht – Nix als Trabbel soll niemals untergehen. Vier „Frischlinge“ verstärken nun den Grenadierzug Nix als Trabbel. Maximilian Schöpkens, Hendrik Schnettler (nicht im Bild), Tobias Schlitzer und Christoph Herten.

SM Klaus II

Nix als Trabbel gratuliert SM Klaus II zur errungenen Königswürde und wünscht ein schönes Königsjahr. image

Christmasparty 2015

Ho ho ho, am 19.12.2015 ist es wieder soweit, das die legendäre und schon zur Tradition gewordene „christmasparty“ des Grenadierzuges Nix als Trabbel in der Pegelbar in Neuss stattfinden wird.

Karten können an den bekannten Vorverkaufsstellen geordert werden. Mit der Aussicht auf ein angestrahltes Münster wünscht der Grenadierzug Nix als Trabbel allen einen besinnlichen vorweihnachtlichen Abend in der Pechristmasparty2015gelbar.

Schützenfest 2015

Lieber Bernd,liebe Birgit,

der Große Zapfenstreich ist vorbei, wir verlassen gleich zum letzten Mal in diesem Jahr das Zelt… Das war es also… Leider ohne das gewünschte Happy End! Aber wir stehen auch beim nächsten Mal hinter Euch!

Nun ist es aber Zeit DANKE zu sagen! Für ein gewohnt perfekt organisiertes Fest bei dem wir wie immer nur da sein mussten weil Ihr – damit meine ich den gesamten Vorstand – einen geilen Job gemacht habt! Danke für Euren Einsatz. Wir wünschen Dir lieber Bernd viel Glück beim nächsten mal. 

Der Grenadierzug Nix als Trabbel gratuliert SM Gerd Philipp I zur errungenen Königswürde. 

   
 

Königsbewerber Bernd Herten

Der Grenadierzug Nix als Trabbel freut sich bekannt geben zu dürfen, dass sich sein Oberleutnant, Bernd Herten, in diesem Jahr als Königsbewerber gemeldet hat. Wir wünschen Bernd eine ruhige Hand und das nötige Quäntchen Glück.   

Chargiertenfrühstück mit Nix als Trabbel in der Pegelbar

  

   

    
    
 

Krönungsfeierlichkeiten SM Martin I

IMG_0505.JPGAm 18. April 2015 fanden die diesjährigen Krönungsfeierlichkeitenzu Ehren S.M. Martin I. Spitzmüller und Königin Christina, diesmal im festlich geschmückten Saal des Dyker Weinhauses in Jüchen statt.

Noch während des Sektempfangs boten die „Dycker Schlossgeister“ als besonderes IMG_0506.JPGGeschenk für die Königin ein kleines Potpourri ihres gesanglichen Könnens. Im weiteren Verlauf des Abends rundete der Auftritt der Tanzgarde TSV Norf und des beeindruckende Zauberkünstler Timo Brecht das bunte Rahmenprogramm ab.

Besondere Aufmerksamkeit aller Anwesenden forderte Lars Neßlinger mit seiner Laudatio auf das Königspaar. Er verstand es mit Bravour den Anwesenden den König vorzustellen und jeden Gast dabei auf besondere Art und Weise selbst mit einzubinden.

IMG_0286.JPG„Ein gelungener Auftritt“, fanden alle Gäste einhellig.

Der Abend wurde wieder mit einem vorzüglichen Drei-Gang-Menu begleitet, das allen Gästen sehr mundete.

Schließlich wurde bis in die frühen Morgenstunden hinein IMG_0507.JPGgefeiert und getanzt und es wurde resümiert, dass es wieder eine sehr schöne und hervorragende Krönung war, für die allen Beteiligten, besonders dem organisierendem Ausschuss ein herzlicher Dank gebührt.